Das Passwort ist falsch! Das Passwort ist "..."-News (5 Buchstaben)

Neuen Gästebuch-Eintrag hinzufügen

Passwort ("..."-News):   
Name:  
Titel:  
Text:




   
Eintrag Nummer: 2499Trost?
Bernd H.

Am 13.11.2019 um 00:41 Uhr
Also bitte, lieber Weihnachtsmann, warum gibt es denn nur einen Trostpunkt, wenn ich doch als Einziger die richtige Lösung ohne jegliche weitere Hilfestellung gefunden habe!

Ich fordere hiermit den Hauptgewinn! Der kann natürlich auch in Form eines angemessenen Präsents zu Weihnachten ausgezahlt werden. Dann habe ich unter dem Christbaum nichts zu nörgeln und dann reihe ich mich auch wieder in Deine Fangemeinde ein!
Eintrag Nummer: 2498Trostpunkt
Weihnachtsmann

Am 06.11.2019 um 12:44 Uhr
für den lieben Bernd, der das 3erle-S gefunden hat. Weiter so! Gib dir Nikolaus viel Mühe und dann läuft´s Weihnachten vielleicht auch besser!

Gruß vom Weihnachtsmann
Eintrag Nummer: 2497Soso
Bernd H.

Am 05.11.2019 um 23:14 Uhr
Jetzt ist also dem Weihnachtsmann tatsächlich langweilig, sodass er uns seltsame Spielchen vorschlägt, die zu machen wir uns genötigt sehen sollen, wollen wir die Chance auf ein Geschenk erhalten. Dabei hat er das Dreierles-S doch selbst in seinem Gruß versteckt. Sollte uns wahrscheinlch davon abhalten, näher nachzufragen, wie es denn wohl dieses Jahr mit den Geschenken steht. Schon letztes Jahr war es recht dürftig und selbst die Kinderspielzeuge rochen irgendwie nach geschnippeltem Glühwein. Mal sehen, ob es dieses Jahr anders wird.
Eintrag Nummer: 2496Rätsel des Tages
Weihnachtsmann

Am 31.10.2019 um 18:41 Uhr
Finde das 3erle-S!

Lieber Gruß vom Weihnachtsmann
Eintrag Nummer: 2495Hört, hört
Weihnachtsmann

Am 31.10.2019 um 18:39 Uhr
da möchten wohl der liebe Carsten und der liebe Bernd mal wieder leer ausgehen am Heiligen Abend?!
Mir Untätigkeit vorzuwerfen, wo ich doch Tag und Nacht mit meinen Wichteln die Schnippel, Schnipsel und Schnitzel vorbereite und nebenbei die vielen kleinen z in die Maripankartoffeln einarbeiten musss, das geht über üble Nachrede/Verleumdung hinaus und wird bei der Geschenkevergabe am 24igsten sicher nicht folgenlos bleiben.

Vielleicht ist euch der Rallyeengel ja wenigstens hold!

Ärgerliche Grüße vom Weihnachtsmann
Eintrag Nummer: 2494Pfffffffff
Bernd H.

Am 15.10.2019 um 22:57 Uhr
Lieber Carsten, Du weißt doch, dass auf den Weihnachtsmann heutzutage kein wirklicher Verlass mehr ist, auch der Osterhase hatte sich schon rar gemacht, was ich nun nur noch vermisse ist der Rallyeengel, na ja, vielleicht taucht der ja auch noch irgenwo auf, zwischen den vielen Maripankatoffeln und Schnippeln, oder waren es Schnipsel? Oder Schnitzel? Oder Schnitten? Warten wir also auf das braune Schweig und hoffen dort auf Erleuchtung. Vielleicht vom Engel. Sind die "..."-News eigentlich bei allen angekommen?
Eintrag Nummer: 2493zzzzzzzzzzzzzzzzzz
Carsten

Am 10.10.2019 um 10:30 Uhr
, ob auf dem Schnippel wohl das fehlende "Z" zu finden sein wird? Man weiß es nicht. Den Schnippel gibt es aber wirklich im braunen Schweig, nur wo? Sollte es tatsächlich eine Verbindung nach Lübeck geben? Vielleicht sollten wir mal den Weihnachtsmann fragen. Wo steckt der überhaupt, liegt immer noch auf der faulen Haut und lässt uns die Marzipankartoffeln alleine ausgraben.
so goes it not!
Eintrag Nummer: 2492Schnippel
Bernd H.

Am 09.10.2019 um 17:13 Uhr
Wo hat denn der Carsten bloß die Schnippel her? Verteilt Uwe die schon im Voraus an privilegierte Teams? Unvorstellbar. Soll der liebe Carsten doch lieber viele Maripankugeln essen, damit er im braunen Schweig dann nicht gar so rasch unterwegs ist.
Eintrag Nummer: 2491Schnippel
Carsten

Am 25.09.2019 um 19:05 Uhr
... wo der wohl in Braunschweig zu finden sein wird? Werde im Winter schon mal die Straßen - das Gebiet ist vielleicht doch nicht so groß - nach diesem Schnippel absuchen.
Aber erst einmal geht es in den Supermarkt, schon mal ein paar Maripankugeln sichern.
Eintrag Nummer: 2490Braunschweig
Bernd H.

Am 24.09.2019 um 22:07 Uhr
Das ist ja schön, damit die längste Winterpause, die wir je hatten, nicht ganz so lang wird, versorgt uns der liebe Uwe, dem ich hier und heute noch einmal herzlich zum Geburtstag gratuliere, mit Mutmachern und Perspektiven für die nächste Rallye im schönen Braunschweig.

An sich heißt es ja jedes Mal: Alles ganz einfach dieses Mal und ich habe extra ein kleineres Gebiet gewählt. Uwe grenzt sich da dieses Mal ja wohltuend davon ab. Wir trainieren schon mal den Dauerlauf.

Gerne melde ich uns als Viererteam ohne Aussicht aufs Treppchen an (außer es bleibt bei drei Teams) und buche ein Familienzimmer
Eintrag Nummer: 2489Braunschweig
Uwe

Am 22.09.2019 um 17:21 Uhr
Liebe RallyeläuferInnen,
die Braunschweig-Rallye steht soweit. Ich war letztes Wochenende noch einmal da, habe die Unterkunft gescheckt und anschließend das Gebiet "abgerundet". Es wird wie immer zu groß und zu anspruchsvoll sein - aber damit müsst ihr halt leben!
Ich glaube, dass das eine schöne Rallye werden kann und freue mich schon auf eure Gesichter bei den Zwischenspielen - speziell dem einen, bei dem ich tatkräftige Unterstützung vom Petergogen gehabt habe.

Wer schon sicher weiß, dass er oder sie kommen mag, kann sich gern anmelden.

Lieber Gruß von Uwe
Eintrag Nummer: 2488Winterpause 2
Bernd H.

Am 28.08.2019 um 00:38 Uhr
Ja, in der Tat, eine große und verdiente Ehre für unseren lieben Uwe, unseren schmuckreichen Pokal tatsächlich über die lange Winterpause in das heimische Wohnzimmerregal stellen zu dürfen. Das durften wir im letzten Jahr auch und zehren noch heute davon. Eben das Privileg desjenigen, der sich dazu bereit erklärt, die Frühjahrsrallye zu organisieren.

Und der Transfairmarkt? Auch ich bin gespannt, welche Blüten dieser über die Winterpause hervorbringt. Vielleicht läuft dann ja mal der Weihnachtsmann mit dem Nikolaus im braunen Schweig!
Eintrag Nummer: 2487Winterpause
Carsten

Am 23.08.2019 um 10:15 Uhr
... und Uwe freut sich wie Bolle, dass er den Pokal so lange hegen und pflegen darf. Schön war es das Rallyejahr und ich freue mich auf die neue Saison. Mal schauen, was der Transfairmarkt - wir wollen ja immer politisch korrekt bleiben - zu bieten hat. Mit Uwe darf ich ja in BS nicht laufen. Auch wenn es bald schon wieder Spektakulus im Laden gibt, ist bei 30 °C von Weihnachten zu sprechen, doch ein wenig absurd.
Also einen schönen Spätherbst
carsten
Eintrag Nummer: 2486Schon Weihnachten?
Bernd H.

Am 21.08.2019 um 22:47 Uhr
Herrjemine, ist es denn schon so weit? Der Weihnachtmann höchstpersönlich meldet sich nun schon im August, wusst ichs doch. Alles eine Frage des Marketings und der Konkurrenz. Wald werden wir wieder Schokonikoläuse in den Regalen der Einkaufsläden finden - und die von vor zwei Jahren sind doch nicht gar nicht gegessen!

Den Mosebachs wünsche ich gutes Gelingen für ihr Oktoberprojekt und ich freue mich darauf, Euch dann mit Verstärkung wieder einmal auf einer Rallye zu treffen.
Eintrag Nummer: 2485Danke euch!
Mainz- Orga- Team

Am 18.08.2019 um 16:34 Uhr
Hallo Gemeinde,
mit ein paar Tagen Abstand zur Rallye Mainz (und Gelegenheit zum Erholen und vor allen Ausschlafen) möchten wir die Gelegenheit nicht verpassen, allen Beteiligten zu danken. Es war trotz holprigem Start am Freitagabend mit verspäteter Ankunft und drohender Hungers- und vor allem Biernot dann letztendlich doch eine halbwegs gelungene Herbstrallye. Sogar das (Herbst-) Wetter hat uns verschont und nicht, wie Mitte August durchaus typisch, mit über 30°C verbrutzelt. Auch das kurzfristige Wegbrechen von 3 Teams kurz vor der Rallye hat nicht weiter für Verdruss gesorgt - so konnten alle in einem echten Bettchen in der gleichen Unterkunft schlafen (dem sehr naturnah gelegenen Naturfreundehaus ) schon vor der Rallye stand eine einstellige Platzierung für jedes Team fest.
So manches Team konnte trotz Kinder (-verstärkung) durchaus im Mittelfeld mithalten bzw. um ein Haar nach dem Gesamtsieg greifen. Das Neulingsteam brachte ebenso manch erfahrenes Team in Bedrängnis und schrammte durchaus überraschend nur knapp am Treppchen vorbei.

Mit diesem bereits zitierten Gefühl, dass der Rallye- Nachwuchs nicht ausgeht verabschieden wir uns nun vorerst in die Baby- Pause - Ende Oktober wirds dann für uns spannend und wir erwarten unser Töchterchen. Mal schauen wie wir uns dann eingrooven und ob wir uns für Braunschweig dann schon fit fühlen. Wir werden sehen.

Ganz liebe Grüße an alle,
die Mosebachs

PS: Frohe Weihnachten und guten Rutsch auch von uns (ist ja nicht zu früh, Weihnachtsmänner und Spekulatius steht ja schon wieder in den Regalen... )
Eintrag Nummer: 2484
Weihnachtsmann

Am 18.08.2019 um 12:25 Uhr
Da kannst du sicher sein, lieber Bernd!

Gruß vom Weihnachtsmann
Eintrag Nummer: 2483Nach der Rallye
Bernd H.

Am 16.08.2019 um 00:04 Uhr
So, die Rallye in Mainz ist vorüber, bei der wir ja leider passen mussten, aber wir (besonders natürlich Denise) hatten ja bekanntlich Besseres zu tun, was auch gut gelungen ist. Während Ihr nach Fragen und Photos gesucht habt, haben wir unserer Chiara zum Leben verholfen (auch hier wiederum war Denise in weit stärkerem Maße beteiligt).

Aber nach allem, was man so hört, soll es ja wieder eine prächtige Rallye gewesen zu sein und wir hoffen, nach der Winterpause in Braunschweig wieder dabei sein zu können.

Danke jedenfalls an alle, deren Glückwünsche uns erreichten!

Uwe wünschen wir viel Spaß mit dem Pokal, er möge ihn hegen und umsorgen.

Und bei Nordlichts Glanzleistung mit dem alten Rucksack muste ich unweigerlich an die Rallye Wuppertal denken, die ich ja damals bekanntlich mit einem alten Mülleimer gelaufen bin (und damit ähnliche Erfolge erzielt hatte).

Auf eine sicherlich kreative Winterpause, die uns durch das Forum hoffentlich etwas verkürzt werden wird!
Eintrag Nummer: 2482Ebenfalls DANKE
Nordlicht

Am 13.08.2019 um 18:49 Uhr
Hallo Meli, Jan und Alexander,

mein Teampartner und ich möchten uns ebenfalls für die schöne Rallye bedanken. Wir beiden alten Säcke (mein Rucksack und ich) haben uns in Mainz und Ginsheim sehr wohl gefühlt.
Ein Dankeschön geht auch an alle anderen Rallyeteilnehmer für das Dabeisein und für die tatkräftige Hilfe beim Frühstück etc.
Dann hoffen wir mal, dass wir alle die längste Rallyepause der Geschichte gut überstehen und uns dann Anfang Mai in Braunschweig gesund und munter wiedersehen.
In diesem Sinne Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in ein tolles Jahr 2020.
Eintrag Nummer: 2481Danke
Uwe

Am 11.08.2019 um 18:23 Uhr
für die tolle Rallye und an meinen Teampartner, mit dem ein dritter Platz immer mal wieder möglich ist.
Nun geht es in die wohl längste Winterpause der Rallyegeschichte.
Und dafür, dass uns der Nachwuchs nicht ausgeht, haben ja Denise und Bernd mit dem Rallyekind Chiara gesorgt.
Das soll mal ein anderes Team nachmachen: Gar nicht antreten und trotzdem den Hauptpreis gewinnen! Herzlichen Glückwunsch!

So, nun noch eben den Pokal putzen und ihn schon mal für Braunschweig in Position bringen.

Lieber Gruß von Uwe
Eintrag Nummer: 2480... wie es singt und lacht!
Carsten

Am 08.08.2019 um 09:27 Uhr
Wir sind schon fleißig am einüben von trinkseeligen Schunkelliedern. Wer weiß, wofür das am Wochenende noch gut sein kann. Freuen uns schon auf ein schönes Wochenende, auch wenn ich noch tief im Alltagsstress stecke.
Rainers Geburtstag ist verarbeitet und die Stimme ist auch wieder da, selbst das Zwicken in den Waden lässt langsam nach. Lieber Uwe, ich werde nicht schwächeln, und vielleicht reicht es ja wieder für die Bronzemedaille!
bis die nächte
carsten
Eintrag Nummer: 2479Braunschweig
Bernd H.

Am 24.07.2019 um 00:26 Uhr
Ich denke mal, da sollte sich der Uwe keine Gedanken machen, in Braunschweig werden sicherlich mehr als drei Teams starten. Wir warten jetzt erst mal unser Ereignis ab und würden uns dann wahrscheinlich gegen Ende des Jahres anmelden. Nachdem wir dieses Jahr keine einzige Rallye aktiv mitlaufen werden, sind wir im Mai sicherlich "heiß".
Eintrag Nummer: 2478Treppchenplätze sicher?
Uwe

Am 17.07.2019 um 11:43 Uhr
Liebe RallyeanerInnen,
es gibt schon drei Teams für die Frühjahrsrallye in Braunschweig, so dass bisher alle einen Treppchenplatz sicher haben.

Aber vielleicht ändert sich das ja noch bis Mai?!

Lieber Gruß von Uwe, der sich schon auf Mainz freut
Eintrag Nummer: 2477IKEA
Bernd H.

Am 03.07.2019 um 01:10 Uhr
Oh fein, die Ideen sprudeln und in der Tat, eine solche IKEA-Rallye könnte uns die lange Rallye-Dürreperiode etwas überbrücken helfen. Ich denke auch, dass uns dabei die Ideen nicht ausgehen werden. Als Freitagabendspiel würde mir einfallen: Wir bauen teamweise einen Schrank auf. Aber das dürfte die Freitagabend-Gemütlichkeit wieder mal sprengen. Und als Zwischenspiel: Finde einen Ehemann, der Dir verspricht, am Montagmorgen die Scheidung einzureichen. Das dürfte allerdings eher einfach sein ... wir sind gepannt!
Eintrag Nummer: 2476
Sandra

Am 01.07.2019 um 08:23 Uhr
Au ja. . . . . und dann Fotos mit "NO" (BENNO). . . . und wir müssen finden in welchem Gang und in welchem Regal . . . . oder Fotos mit Teilen einer Bestellnummer. . . herrlich
und als Zwischenspiel: Köttbullar Wettessen, oder Schatzsuche im Bällebad. GROSSARTIG
Eintrag Nummer: 2475Vorfreude
Uwe

Am 29.06.2019 um 10:46 Uhr
Liebe RallyeläuferInnen,
in 6 Wochen laufen wir bereits durch Mainz und beenden damit unsere Saison so früh wie noch nie. Möchte nicht jemand noch eine Frühwinterrallye einschieben? Vielleicht die längst überfällige Schwedenrallye bei IKEA? Ich würde mich freuen.

Lieber Gruß von Uwe

PS.: Hallo Bernd, jetzt kannst du auch wieder schreiben!
Eintrag Nummer: 2474Nach der Rallye
Bernd H.

Am 19.06.2019 um 00:17 Uhr
Katerstimmung nach der Rallye, leider konnten wir nicht dabei sein, aber wir konnten uns dank Eurer Mails in der Gruppe einigermaßen auf dem Laufenden halten, die Einträge hier im Forum waren ja eher spärlich ...

Und, Nordlicht, wie war es mit der Schlagseite am Freitagabend? Hattest Du alles im Griff?

Ein Blick in die Ergebnisliste zeigt mir in der Tat: Da waren eine Menge Leute mit dabei, die ich nicht kannte, mal sehen, ob ich die jemals treffe ...

Mainz müssen wir aus nachvollziehbaren Gründen schwänzen, aber in Braunschweig, lieber Uwe, wären wir gerne mit dabei. Wäre schön, wenn Du uns da mit einem 4er-Tesm einmal vormerken könntest.
Eintrag Nummer: 2473Danke
Uwe

Am 16.06.2019 um 15:47 Uhr
für die schöne Rallye. Da hat sich das Orga-Team eine wirklich schöne Stadt ausgesucht, uns in einem wunderbaren Quartier untergebracht und mit vielen netten Menschen zusammengeführt. Ist schon erstaunlich, dass immer wieder neue MitläuferInnen gewonnen werden. Schaun´ wir mal, ob jemand wiederkommt!

Ich hoffe, dass ich viele von euch in Mainz wiedersehe und ansonsten ist natürlich eine frühe Anmeldung für Braunschweig (1.-3. Mai 2020) auch schon möglich.

Lieber Gruß

Uwe
Eintrag Nummer: 2472Schlagseite
Nordlicht

Am 06.06.2019 um 06:52 Uhr
Die Schlagseite schaffen wir ja vielleicht schon am Freitagabend.
Eintrag Nummer: 2471Einiges los!
Bernd H.

Am 04.06.2019 um 17:51 Uhr
Da ist ja einiges los gewesen in den letzten zwei Wochen auf unserer Seite, drei neue Einträge, das gabs schon lang nicht mehr. Man merkt, dass die Rallye in Eschwege vor der Türe steht. Und die Konkurrenz ist stark. Leider können wir immer noch nicht genau sagen, ob wir dabei sein werden und wenn ja vielleicht doch Anspruch aufs Treppchen erheben ...

Aber auf Carstens Verrenkungen bei den Fotos bin ich ja wirklich mal gespannt, ich hoffe, man muss diese nicht eins zu eins nachvollziehen, um die Lösung zu finden, sonst laufen alle Teilnehmer am Abend mit Schlagseite ein.
Eintrag Nummer: 2470Eschwege
Nordlicht

Am 04.06.2019 um 07:14 Uhr
Christine und ich würden gern mit Laila und Uwe um die Plätze 5-10 kämpfen. Allerdings wissen wir ja gar nichts über die Teilnehmerzahl. Sind es eher acht Teams oder eher 16? Egal, wir freuen uns auf Euch alle und ein schönes Wochenende in Eschwege und Martinfeld.

Nur die letzten 30 Einträge werden angezeigt - Hier klicken um alle Einträge anzuzeigen